Google Analytics deaktivieren

Make Up mit Glitzer

Make Up mit Glitzer

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Glitter Lidschatten Palette mit glänzenden Pigmenten

Glitter Lidschatten Palette mit 15 Farben.Leuchtender, schimmernder und Hochpigmentierter Lidschatten für strahlende und verführerische Augen.

9,99 **
Auf Lager

Glitzer Lidschatten Palette für brillante Glitzereffekte

Lass deine Augen funkeln mit Glitzer Lidschatten.Gib deinen Look das gewisse Etwas.Brillante Glitzereffekte für einen ausdrucksvollen Augenaufschlag

6,99 **
Auf Lager
**
Steuerbefreit gemäß § 19 UStG, zzgl. Versand

Lass deine Augen mit funkeln!

Mit der richtigen Portion Make Up mit Glitzer

Einen tollen Augenaufschlag kannst du dir schnell und einfach mit unseren Lidschatten Make Up mit Glitzer oder auch mit unseren litzer Eyeliner zaubern. Kombiniert mit einem normalen Kajal gibt das deinen Augen einen geheimnisvollen Touch. Dazu trägst du einfach direkt am Lid den schwarzen Eyeliner auf. Darüber kommt der glitzernde Eyeliner. Ein Eyeliner ist flüssige Farbe, die mit dem dazugehörigen Pinsel auf das Ober- oder Unterlid des Auges aufgetragen wird. Die dadurch entstandene feine Linie erfüllt den Zweck der optischen Vergrößerung und dient als Blickfang. Auch die Wimpern sehen nach der Anwendung wesentlich dichter und voller aus. Um beim Auftragen nicht zu verrutschen, solltest du den Kopf etwas in den Nacken legen und dabei die Augen leicht schließen. Es ist ebenso hilfreich, den Farbüberschuss des Pinsels abzustreifen. Sonst kann es nämlich sein, dass dicke Punkte entstehen oder die Linie zu fett wird. In der Reihenfolge kommt immer zuerst der Lidschatten dran und dann der Eyeliner. Dieses Vorgehen garantiert dir eine saubere und präzise Arbeitsweise. Beginne in der Mitte und arbeite die nach außen vor. Für den richtigen Effekt sollte die Linie an den Rändern dicker sein und nach außen hin immer dünner verlaufen. Zum Schluss ergänze nur noch das fehlende Stück in den Augenwinkeln. Kleiner Tipp für zittrige Hände: Stelle einfach einen Spiegel auf den Tisch und stütze den Arm ab.

Der einfache Lidstrich

Die einfachste und zurückhaltenste Variante, ist der einfache Lidstrich. Die besten Ergebnisse erzielst du, indem du das Lid am äußeren Augenwinkel mit dem Finger spannst, den Pinsel in der Mitte des Lids ansetzt und nach außen ziehst. Anschliessend vervollständigst du die Linie vom inneren Augenwinkel hin zur Mitte.

Der doppelte Lidstrich

Für den divenhaften Cateye-Look arbeite am besten mit flüssigem Eyeliner. Die obere Linie beginnt schmal im Augenwinkel, wird zur Mitte hin etwas breiter und läuft im äußeren Augenwinkel schmal nach oben hin aus. Am unteren Augenwinkel kannst du je nach Belieben auch mit einem Kajal arbeiten. Dieser lässt sich etwas leichter auftragen, dadurch ist das Ergebnis etwas dezenter.

Double Eyeliner

Für mehr Dramatik und Kontrast sorgt Double Eyeliner im Two-Tone-Look. Hierfür beginne einfach mit deinem klassischen schwarzen Eyeliner, den du in der gewünschten Form aufträgst. Lasse die Farbe kurz antrocknen und ziehe dann oberhalb eine zweite, goldene Linie.