princess-dream-extensions-2020-gutscheincode

Veröffentlicht am von

Du hast deine Haarbürste schon jahrelang?

Dann solltest du sie dringend über einen Wechsel nachdenken. Denn sie kann zu einer wahren Keimschleuder werden.

Doch wie oft muss man eine Haarbürste eigentlich austauschen?

Tatsächlich wird von den Experten empfohlen, sich alle 6 Monate eine neue Bürste anzuschaffen. In der Bürste besonders in den Zwischenräumen setzen sich jede Menge Haare, Keime, Hautschüppchen, Staub und Pflegeprodukte ab – das ist nicht nur eklig, sondern kann auch gesundheitlich bedenklich sein. Um länger etwas von deiner Bürste zu haben, ist es wichtig, sie – genau wie deine Haare – gut zu pflegen. Dazu zählt das regelmäßige Entfernen von Haaren. Das klappt schon mit den Fingern gut. Sollte es etwas hartnäckige Haare geben, kannst du sie mit einem Kamm gut herausbekommen. Am besten sammelst du direkt nach jeder Anwendung alle Haare aus der Bürste. Einmal im Monat sollte deine Haarbürste nass gereinigt werden. Bei Haarbürsten aus Kunststoffen kannst du dafür Backpulver, Shampoo oder Seifenwasser verwenden. Bei Bürsten aus Holz wird ein mildes Shampoo empfohlen.

haarbuerste-princess-dream

Und so gehts: Zuerst verteilst du das Reinigungsprodukt deiner Wahl auf der Bürste und lässt es bei Bedarf noch etwas im warmen Wasser einweichen. Sind die Verschmutzungen besonders hartnäckig, kannst du sie zusätzlich mit einer alten Zahnbürste beseitigen. Abschließend einfach unter Wasser ausspülen und zum Trocknen mit den Borsten nach unten auf ein Tuch legen.

 #hairextensions #extensions #haarbürste #haarverlängerung #beautyhair #hairstyles #haarpflege #haartipps #haarpflegeprodukte #haarpflegetipps

Neu Auf Telegram: https://t.me/princessdream


Kommentar schreiben
Überschrift
Kommentar